SUPPORT

Erhältlich in drei Service-Levels und immer auf höchstem Niveau


Unser Service beginnt schon vor der Zusammenarbeit: Mit der Einführung eines neuen Prozesses sind viele Fragen verbunden, die wir auf Grundlage unseres Know-hows und unserer Erfahrungen beantworten.

BERATUNG

Im Rahmen eines Ersttermins beraten wir Sie hinsichtlich der Möglichkeiten für die Prozessgestaltung und diagnostischen Verfahren und schärfen Ihren Blick für die wesentlichen Fragen. Dazu zählen neben personaldiagnostischen, prozessualen und technischen Themen auch die Wirkungen dieser Methoden auf das soziale System in Ihrem Haus und über die Unternehmensgrenze hinweg. Auch die Zusammenarbeit mit der betrieblichen Interessenvertretung darf dabei nicht vernachlässigt werden.

 

 

ANMELDUNG

Unser Support-Team ist an Geschäftstagen zwischen 8:00 Uhr und 18:00 Uhr telefonisch und per E-Mail zu erreichen.
Ihren Testteilnehmern steht zudem ein Kontaktformular zur Verfügung, das im Fall technischer Probleme direkt aus dem Test heraus aufgerufen werden kann. Diese Lösung hat sich bewährt, da alle relevanten technischen Parameter wie Browserkonfiguration und Internetanbindung automatisch mit übertragen werden.


SUPPORT-KONTAKT

+49 (711) 48 60 20-28

support@hr-diagnostics.de


Hosting

Sie nutzen mit JOBMATCHER eine rein webbasierte Softwarelösung, die ohne lokale Installationen auskommt. Damit es für Sie einfach bleibt, übernehmen wir das Hosting und stellen sicher, dass alle relevanten Aspekte des Datenschutzes und der Datensicherheit beachtet werden. Verfügen Sie über die notwendige Infrastruktur, um JOBMATCHER autark und sicher betreiben zu können, kann das Hosting auch Ihre unternehmensinterne IT-Abteilung übernehmen. Service- und Wartungsverträge stellen hierbei sicher, dass Ihr System stets auf dem aktuellen Stand ist.

 

SERVICE-LEVEL

Mit den Service-Leveln Bronze, Silber und Gold bieten wir drei verschiedene Varianten, um Ihrem Bedarf bestmöglich zu entsprechen. In jedem Fall nutzen Sie beim Einsatz von JOBMATCHER als integrierte E-Recruiting Lösung einen Service, der rund um die Uhr von Ihren Bewerbern in Anspruch genommen werden kann. Mit dem Abschluss eines Service-Level-Agreements stellen wir sicher, dass Sie genau den Service erhalten, den Sie benötigen. Dabei werden unter anderem folgende Punkte geregelt:

  • Reaktionszeiten und Prioritäten
  • Festlegung von Kennzahlen zur Systemverfügbarkeit und Servicezeiten
  • Zur Verfügung stehender Speicherplatz
  • Analyse und Dokumentation der gewonnenen Daten
  • Festlegung von Monitoring und Erstellung von Reports
  • Zuständigkeiten für Datensicherungsverfahren
  • Festlegen von Eskalationsverfahren und Zuständigkeiten
  • Organisationsanweisungen